Grammatik Deutsch
Deutsche Grammatik lernen
Übungen Grammatik
Rechtschreibung
Übungen Grundschule
Deutschunterricht

 

Satzglieder

Thema: Das Prädikat / Die Satzaussage

Übung 2

zurück zur Übersicht


Übungen

 ► Satzglieder 1

 ► Satzglieder 2

 ► Satzglieder 3

 ► Satzglieder 4

 ► Satzglieder 5

 ► Satzglieder 6

 ► Satzglieder 7

 ► Satzglieder 8

 ► Satzglieder 9

 ► Satzglieder 10

 ► Satzglieder 11

 

 ► Infos zum Thema

 ► Mehr Übungen
zu Subjekt und Prädikat

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Prädikat / die Satzaussage ist immer ein Verb, ein Hilfsverb oder ein Modalverb!
Hilfsverben: sein, haben werden!
Modalverben: sollen, können, dürfen, mögen, wollen, müssen!
Im Satz findet man das Prädikat mit der Frage: Was tut jemand? oder Was passiert?

Beispiel: Luisa spielt mit ihrer Freundin. Was macht Luisa? - Prädikat: ”sie spielt”
              Der Luftballon platzt. - Was passiert mit dem Luftballon? - Prädikat: “er platzt”

Klicke die Lösung an!

 

Kontrolliere erst, wenn Du alle Fragen beantwortet hast!
Klicke dazu: Alle Fragen zeigen!

W
e
r
b
u
n
g

 

ANZEIGE