Grammatik Deutsch
Deutsche Grammatik lernen
Übungen Grammatik
Rechtschreibung
Übungen Grundschule
Deutschunterricht

 

Aktiv und Passiv

Thema: Das Akkusativobjekt im Aktivsatz wird zum Subjekt im Passivsatz!

Übung 7 ☆☆

zurück zur Übersicht

Wie würde das Subjekt im Passivsatz heißen?

Trage jeweils das Subjekt des Passivsatzes in die Wortfelder ein!
Beispiel:
Aktivsatz: Ich löse das schwere Rätsel.
Passivsatz: Das schwere Rätsel wird gelöst.
Das Akkusativobjekt im Aktivsatz wird zum Subjekt im Passivsatzes und heißt also: das schwere Rätsel

► Der kurzsichtige Adler kann die winzige Maus nicht finden.

► Der schreiende Kakadu weckt das faule Faultier.

► In seiner Höhle besucht der schlaue Fuchs den alten Löwen.

► Eine übermütige Mücke fordert einen wilden Löwen zum Zweikampf heraus.

► Täglich legt das gackernde Huhn ein weißes Ei.

► Eines Tages suchte sich ein wandernder Bär eine wärmende Höhle.

► Der sprachgewandte Papagei begrüßt den ankommenden Gast.

Kontrolliere erst, wenn Du alles ausgefüllt hast!

W
e
r
b
u
n
g

 

ANZEIGEN

FFP2Masken2