Grammatik Deutsch
Deutsche Grammatik lernen
Übungen Grammatik
Rechtschreibung
Übungen Grundschule
Deutschunterricht

 

Aktiv und Passiv

Thema: Das Akkusativobjekt im Aktivsatz wird zum Subjekt im Passivsatz!

Übung 6 ☆☆

zurück zur Übersicht


Übungen

 ► Aktiv und Passiv 1

 ► Aktiv und Passiv 2

 ► Aktiv und Passiv 3

 ► Aktiv und Passiv 4

 ► Aktiv und Passiv 5

 ► Aktiv und Passiv 6

 ► Aktiv und Passiv 7

 ► Aktiv und Passiv 8

 ► Aktiv und Passiv 9

 ► Aktiv und Passiv 10

 ► Aktiv und Passiv 11

 ► Aktiv und Passiv 12

 

Infos zu Aktiv und Passiv

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wie würde das Subjekt im Passivsatz heißen?

Trage jeweils das Subjekt des Passivsatzes in die Wortfelder ein!
Beispiel:
Aktivsatz: Ich löse das Rätsel.
Passivsatz: Das Rätsel wird gelöst.
Das Akkusativobjekt im Aktivsatz wird zum Subjekt im Passivsatzes und heißt also: das Rätsel

► Das Pferd wirft den Reiter ab.

► Nach dem Frühstück schalte ich den Computer ein.

► Den Faden schneide ich mit der Schere durch.

► Die Feuerwehr kann den Brand unter Kontrolle bringen.

► Die Katze fängt die Maus.

► Der Fahrer muss bei Schneefall das Licht einschalten.

► Der Spieler schießt in der Nachspielzeit noch ein Tor.

► Die Krankenschwester betreut insgesamt zehn Patienten.

► Die Polizei hält einige Autos wegen zu hoher Geschwindigkeit an.

Kontrolliere erst, wenn Du alles ausgefüllt hast!

W
e
r
b
u
n
g

 

ANZEIGEN

FFP2Masken2