Subjekt und Prädikat

Übung 3

Thema: Subjekt und Prädikat bestimmen. Durch eine Satzumstellung soll das Subjekt an erster Stelle stehen.

Fülle die Lücken aus! Beachte die Groß- und Kleinschreibung und die Zeichensetzung!

Spiele und Übungen

zu Subjekt und Prädikat 1
zu Subjekt und Prädikat 2
zu Subjekt und Prädikat 4

Infos zu Subjekt und Prädikat

 

zurück zur Spieleübersicht

Subjekt und Prädikat

Aufgabe 1: Schreibe aus dem Text jeweils das Subjekt und das Prädikat heraus.
Aufgabe 2: Verändere jeden Satz so, dass das Subjekt an erster Stelle steht.

Dann lag der Jaguar auf einmal neben ihm. So dicht, dass er den Luftzug des peitschenden Schweifs an den Beinen spüren konnte. Der Jaguar saß sehr aufrecht.. Er sah aus wie eine ägyptische Statue. Er saß auf dem Boden neben der Rampe des Transporters. In ihm hatten sie ihn hergebracht. Sie nannten ihn Camencita.. Ganz plötzlich zog der Jaguar dann aber mit großen Sätzen ab in die venezolanische Landschaft. Die Männer flogen heim. Sie hatten wieder einmal ein Tier gerettet.

Aufgabe 1:

(manche Subjekte und Prädikate bestehen aus zwei Wörtern)
1. Satz: Subjekt Prädikat
2. Satz. Subjekt Prädikat
3. Satz: Subjekt Prädikat
4. Satz: Subjekt Prädikat
5. Satz: Subjekti Prädikat
6. Satz: Subjekt Prädikat
7. Satz: Subjekt Prädikat
8. Satz: Subjekt Prädikat
9. Satz. Subjekt Prädikat
10. Satz: Subjekt Prädikat

Aufgabe 2:

Beispiel: Im Dschungel fühlt sich der Leopard sehr wohl.
Der Leopard fühlt sich im Dschungel sehr wohl.

Den natürlichen Lebensraum zerstört der Mensch.
.
Im Zoo werden Tiere nachgezüchtet.
.
Später werden sie wieder ausgewildert.
.
Vom Aussterben bedroht sind oft auch Tierarten.
.
Wegen des Elfenbeins werden Elefanten gejagt.
.
In Safari-Parks kann man wilde Tiere beobachten.
- .
Gerne besuchen auch Schulklassen den Zoo.
.
Artgerechte Gehege braucht der Tierpark.
.
Dort können die Schüler die Zoo-Schule besuchen.
- .

 

 

Anzeige