Textarbeit

Übung 1

Thema: Textarbeit

Lies den Text aufmerksam durch.
Klicke die Aussage an, die mit dem Text begründet werden kann.

Spiele und Übungen

zu Textarbeit 2
zu Textarbeit 3
zu Textarbeit 4
 

 

 

zurück zur Spieleübersicht

Das Rad

Das Rad ist eine der ältesten und wichtigsten Erfindungen der Menschheit. Es ist immer kreisrund und besteht aus Nabe, Radscheibe oder Speichen und dem Radkranz. Es dreht sich, weil es um seinen Mittelpunkt drehbar auf einer Achse gelagert ist. Es dient zum Transport von Gütern und Personen. Ist das Rad auf einer Welle befestigt, dient es der Übertragung von Kräften.
Vermutlich vor über 8000 Jahren verwendeten Töpfer in Mesopotamien zum ersten Mal das Rad. Der Ton wurde auf einer runden Holz- oder Steinscheibe gedreht. So entstand mit schwachem Druck der Hand eine gleichmäßige zylindrische Form.
Um schwere Gegenstände zu transportieren benutzten die Menschen zunächst Schlitten, die mit Muskelkraft gezogen wurden. Später setzten sie Tiere ein. Aber auch das war mühselig, denn durch die beträchtliche Reibung kam man nur langsam voran. Irgendwann legte man Rollen unter den Schlitten. Das ging wohl besser, aber man musste die Rollen immer hinten wegnehmen und vorne wieder unterlegen. Nun kam jemand auf die Idee, zwei Rollen unter den Schlitten zu legen und diese in Halterungen zu befestigen, so dass sie sich drehten, aber mit dem Schlitten mitliefen. Die Achse war erfunden. Man brauchte nun nur noch zwei Holzscheiben, die einen größeren Durchmesser als die Rollen hatten, links und rechts zu befestigen. Dadurch war es nun möglich erste Wagen zu bauen. Wagen dieser Art waren nachweislich schon um 3500 v.Chr. in Mesopotamien in Gebrauch. Vor ca. 4000 Jahren wurde ebendort auch das Speichenrad erfunden.
Aber erst 1817 wurde ein von Menschenkraft angetriebenes Zweirad (von Karl v. Drais) erfunden. Man saß zwischen den Rädern und stieß sich mit den Füßen am Boden ab. 1864 kam der Pedalantrieb dazu und 5 Jahre später die Stahlspeichen. Die Pedale waren aber noch starr am Vorderrad montiert. Ein großer Fortschritt war deshalb die Erfindung des Kettenantriebs 1878. Da die Kette am Hinterrad angebracht war, konnte man nun sicher treten und lenken.

 

Das Rad ist die älteste Erfindung

Eine Erfindung ist wichtig für die Menschheit

Das Rad ist eine der ältesten Erfindungen

Das Rad ist sehr alt und wichtig

eine Achse hat zwei Rollen

mit zwei Rollen kann ein Wagen gebaut werden

zwei Rollen wurden in einer Halterung befestigt

jemand erfand zwei Rollen

ein Wagen hat eine Achse

mit Rollen unter dem Schlitten geht es besser

der Schlitten hat eine Achse

zwei Rollen in Halterungen haben weniger Reibung

das Rad besteht aus einer Nabe und einer Radscheibe

das Rad hat Speichen

das Rad läuft auf dem Radkranz

das Rad ist immer kreisrund

Töpfer verwendeten vor ca. 8000 Jahren das Rad

Töpfer stellen zylindrische Formen her

ca. 6000 v.Chr. lebten in Mesopotamien Töpfer

Töpfer arbeiten mit Holzscheiben

nach dem Kettenantrieb kam der Pedalantrieb

der Kettenantrieb war am Vorderrad befestigt

der Kettenantrieb wurde von Karl v. Drais erfunden

der Kettenantrieb war am Hinterrad befestigt

Schwere Gegenstände wurden transportiert

Menschen benutzten Schlitten für den Transport

Mit Muskelkraft wurden Gegenstände transportiert

Menschen haben Muskelkraft

das Speichenrad wurde in Mesopotamien erfunden

mit dem Speichenrad konnte man ein Fahrrad bauen

das Fahrrad hatte Speichenräder

das Speichenrad war eine wichtige Erfindung

Räder haben keine Reibung

Schlitten wurden durch Muskelkraft gezogen

Schlitten sind langsam

Schlitten sind mühsam

die Räder waren aus Holz

zwei Holzscheiben haben einen großen Durchmesser

Holzscheiben wurden an den Rollen befestigt

Holzscheiben gab es um 3500 v.Chr. in Mesopotamien

die Räder waren aus Holz

zwei Holzscheiben haben einen großen Durchmesser

Holzscheiben wurden an den Rollen befestigt

Holzscheiben gab es um 3500 v.Chr. in Mesopotamien

Pedalkraft ist der Antrieb des ersten Fahrrads

Menschenkraft ist der Antrieb des ersten Fahrrads

das erste Fahrrad ist ein Hochrad

das erste Fahrrad ist ein Kettenrad

nächsterVersuch

 

 

Anzeige