Konjunktion
(Bindewort)

Übung 3

Thema: Setze die Konjunktionen in den Lückentext sinnvoll ein!

Aufgabe:
Jede vorgegebene Konjunktion darf nur einmal verwendet werden.
► Auswahl:
aber, dabei, dass, deshalb, jedoch, ob, obwohl, oder, und, und, und, und, weil, weil, wenn

Spiele und Übungen

zu Konjunktionen 1
zu Konjunktionen 2
 

Infos zu den Konjunktionen

 

zurück zur Spieleübersicht

Die Entstehung des Mondes

Immer wieder fasziniert der Mond, er am Himmel steht. Man kann ihn als schmale Sichel als riesigen runden Ball sehen, manchmal verschwindet er auch ganz. wir seit der ersten Mondlandung am 20. Juli 1969 mehr über ihn wissen, ist seine Entstehung immer noch nicht ganz klar. Viele Forscher haben sich darüber Gedanken gemacht, gibt es auch verschiedene Theorien. Eine besagt, der Mond ursprünglich ein Teil der Erde gewesen ist durch die Zentrifugalkraft von der Erde losgerissen wurde. Diese erwies sich als falsch, sich die Erde dafür nicht schnell genug drehte. der Mond die Erde aus demselben Material besteht, fragt sich die zweite Theorie. Auch diese ist falsch, z.B. die Erde einen Eisen-Nickel-Kern besitzt der Mond überhaupt keinen Kern zu haben scheint. Die dritte Theorie meint, der Mond habe sich unabhängig von der Erde gebildet, wurde er zufällig von der Erde eingefangen. Nach der vierten Theorie wurde die Erde von einem anderen Planeten gestreift ein Teil der Erdkruste weggesprengt. Daraus bildete sich der Mond ohne Kern, behielt die Erde ihren Kern. Heute wird diese Theorie allen anderen vorgezogen.

 

 

Anzeige