>

 

Inhaltsangabe

Übung 1

Thema: Welche Merkmale hat eine Inhaltsangabe?

 

Spiele und Übungen

Inhaltsangabe Ü 2
Inhaltsangabe Ü 3
Inhaltsangabe Ü 4
 

 

 

zurück zur Spieleübersicht

Trage folgende Wörter sinnvoll in den Lückentext ein!

Aussage, Einleitung, Handlung, Handlungsschritte, Hauptteil, indirekte, keine, Kern, knapp, Kurzinformation, persönliche, Präsens, sachlich, Ursache, Wirkung, Zusammenhang


Die Inhaltsangabe soll den Leser und über den wesentlichen Inhalt eines Textes informieren!

Eine Inhaltsangabe wird immer im geschrieben.
Die Sprache ist sachlich gehalten, also ohne Wertungen.
Es wird wörtliche Rede verwendet. Eine wichtige Aussage einer der handelnden Personen wird in
eine Rede umgewandelt.

In der werden Autor (soweit bekannt), Titel und Textart genannt.
Möglich ist auch eine Aussage darüber, in welchem (z.B. geschichtlich) der Text steht.
Außerdem wird der der Handlung in 1-2 Sätzen zusammengefasst.
So bekommt der Leser eine über den Inhalt.

Im werden die wichtigsten dargestellt unter Berücksichtigung des zeitlichen Ablaufs.
Wichtig ist dabei, dass bei der Wiedergabe der einzelnen Schritte jeweils die , die und die deutlich wird.

Zum Schluss ist eine persönliche Stellungnahme zur des Textes ist möglich.

 

 

Anzeige