Bericht - Übung 3

Thema: Ein Bericht wird im Präteritum / Imperfekt geschrieben!

Aufgabe:
Setze alle vorgegebenen Verben ins Präteritum / Imperfekt

Spiele und Übungen

Bericht Übung 1
Bericht Übung 2
 

 

 

zurück zur Spieleübersicht

Aus der Reihe: Ungewöhnliche Passagiere im Flieger

Schon vor dem Einstieg in die Maschine (rätseln) die mitfliegenden Passagiere, was diese Frau in ihrem Rucksack (tragen) . (Sein) es ein riesiges Stofftier? Oder (sein) es ein Hund? Als die Frau an ihrem Platz im Flugzeug (ankommen) , (lassen) sie die Katze aus dem Sack. Das Tier (sein) aber ein kleines Hängebauchschweinchen. Dies (können) man auch riechen.

Es (stellen) sich heraus, dass das Schwein zum ersten Mal (fliegen) und deshalb sehr aufgeregt (sein) . Die Frau (setzen) das Schwein in den Gang. Zu allem Überfluss (lassen) das Tier sofort etwas fallen und (quieken) dazu. Das (überfordern) die Frau und natürlich auch das Personal.

Das Kabinenpersonal (beten) die Frau mitsamt Schwein, das Flugzeug zu verlassen.

Kleine Tiere an Bord sind bei vielen Fluglinien erlaubt, aber normalerweise in einer mitgebrachten Box.


Und noch eine nette Geschichte:

Die Begeisterung über Ratten (halten) sich in einem indischen Flugzeug in Grenzen.
Einem Bericht der Zeitung Times of India zufolge (entdecken) Crewmitglieder, wie zahlreiche Nager durch ein Flugzeug der Air India (flitzen) , als dieses in Neu Delhi (landen) .
Die Tiere (gelangen) wahrscheinlich in Catering-Wagen an Bord. Nach der Landung (werden) die Maschine, als alle Passagiere (aussteigen) (sein) , ausgeräuchert.
.

 

 

Anzeige